Stadt Langenburg

Seitenbereiche

Gäste

Bürger

Seiteninhalt

Kulturangebot in Langenburg

Das Kulturangebot in Langenburg ist vielfältig. Es steht für Lebensqualität und sinnvolle Freizeit- und Beteiligungsmöglichkeiten vor Ort. Mit einem Spektrum von Konzerten, Kabarett, Theater, Lesungen und Vorträgen wird es dem Anspruch an kulturelle Vielfalt gerecht.

Philosophenkeller Langenburg
Philosophenkeller Langenburg
Veranstaltungsbrett Langenburg

Das Kulturamt Langenburg veranstaltet in der Reihe „Kultur im Philo“ monatlich Kabarett, Konzerte, Lesungen, Buchvorstellungen, Reisereportagen, Tango, Krimis, Theater - meist im Philosophenkeller. Der Philosophenkeller bietet eine Bühne für anspruchsvolle, hautnah zu erlebende Kulturerlebnisse und Präsentationen. Ein überschaubarer Rahmen: Da springt der Funke schnell über vom Künstler aufs Publikum – und umgekehrt! Aus dem anfangs improvisierten Veranstaltungsraum ist im Laufe der Jahre ein Kulturkeller entstanden, den Künstler und Publikum wegen seiner ungewöhnlichen Atmosphäre lieben.
Mehr unter www.langenburg.de/Bürger/Veranstaltungen/KulturimPhilo

Die Volkshochschule Langenburg trägt mit ihrem Angebot einen großen Teil zum Langenburger Kulturleben bei.
Mehr unter www.langenburg.de/Bürger/Leben&Wohnen/Bildung/Volkshochschule

Die Kulturstiftung Hohenlohe veranstaltet im Rahmen des Hohenloher Kultursommers im Zeitraum Juni bis September im Barocksaal des Schlosses Langenburg klassische Konzerte.
Mehr unter www.langenburg.de/Veranstaltungen/HohenloherKultursommer oder www.hohenloher-kultursommer.de oder www.schloss-langenburg.de/kalendervorschau-events/hohenloher-kultursommer

Die Bücherei Langenburg in der Alten Schule bietet ein breites Spektrum an aktuellen Büchern, Klassikern, Bestsellern und Filmen zur Ausleihe und damit einen breiten Zugang zur Kultur. Lesungen, Ausstellungen, Kulturcafé, Buchvorstellungen und ein Lesekreis runden das Angebot der örtlichen Leihbibliothek ab.
Mehr unter http://www.buecherei-langenburg.de/Buecherei.html

Der Hohenloher Kunstverein hat seinen Sitz im Hofratshaus des Schlosses Langenburg und wurde 1958 vom Engagement Vieler gegründet. Er bietet Präsentations- und Vermittlungsgelegenheiten sowie Denk- und Handlungsräume zur aktiven Beteiligung am sozialen und künstlerischen Leben in Hohenlohe und der Region und zur Förderung zeitgenössischer Kunst aus der Region. Der HKV ist Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft deutscher Kunstvereine (AdKV).

Mehr unter www.hohenloherkunstverein.de

Die evangelische Kirchengemeinde und die Bezirksantorei Blaufelden veranstalten regelmäßig Konzerte in den Kirchen Langenburgs und Teilorten.
Mehr unter www.kirchenbezirk-blaufelden.de/einrichtungen/bezirkskantorat/bezirkskantorei/ und www.kirchenbezirk-blaufelden.de/kirchengemeinden/langenburg/Kirchenmusik

 

Informationen zum kommunalen Kulturangebot wie die Kultur im Philo und vhs-Veranstaltungen erhalten Sie von Doris von Goeler, Kulturbeauftragte der Stadt Langenburg, unter Tel. 07905 9102-18 oder doris.von-goeler(@)langenburg.de.