Stadt Langenburg

Seitenbereiche

Gäste

Bürger

Seiteninhalt

LANGENBURGER SOMMERLESE

Die LANGENBURGER SOMMERLESE: eine Literaturinitiative in Zusammenarbeit des Kulturamts Langenburg mit der Bücherei Langenburg und Ehrenamtlichen.

Die Literatur unter freiem Himmel geht ins dritte Jahr: Besondere Plätze, spannende Orte, großartige Autoren, faszinierende Geschichten, regionale Referenten,  klein-feiner Rahmen, literarische Kultur – das ist die Langenburger Sommerlese, zu der wir Sie auch in diesem Sommer nach Langenburg einladen.

Das Programm folgt in Kürze
Eine Vorschau:

Sonntag, 3. Juli 2022 17:00: Wieland Backes. Ich war ein schüchternes Kind vom Lande
Sonntag, 10. Juli 2022 17:00: Ewald Arenz. Der große Sommer
Sonntag, 17. Juli 2022 17:00: Titus Simon. Wir Gassenkinder
Sonntag, 14. August 2022 17:00 Gärten, Grafen und Geschichten mit Axel Dittrich, Karin FU und Martina Topheide.

Vorab-Infos unter 07905 910218 oder doris.von-goeler@langenburg.de