Stadt Langenburg

Seitenbereiche

Gäste

Bürger

Seiteninhalt

Akademie Schloss Solitude, Stiftung des öffentlichen Rechts

Als Stiftung des öffentlichen Rechts organisiert die Akademie Schloss Solitude ein internationales Künstlerprogramm, das Wohn- und Arbeitsstipendien für sechs Monate bis ein Jahr an Künstlerinnen und Künstler aus den Bereichen Architektur, Bildende Kunst, Darstellende Kunst, Design, Literatur, Musik/Klang und Video/Film/Neue Medien vergibt. Die Akademie wurde 1990 eröffnet und wird von Zuwendungen des Landes Baden-Württemberg getragen. Es stehen insgesamt 45 möblierte Wohnateliers den Stipendiaten und Gästen zur Verfügung. Die meisten Stipendien richten sich an Künstlerinnen und Künstler, die nicht älter als 35 Jahre sind oder im Falle eines Studiums, deren Studienabschluss nicht länger als 5 Jahre zurückliegt. Alle 24 Monate findet eine öffentliche Ausschreibung statt, die Bewerbungsunterlagen sind von der Akademie anzufordern. Pro Sparte sind jeweils ein bis zwei Fachjuroren für die Benennung der Stipendiaten verantwortlich. Für jede Bewerbungsrunde werden neue Juroren von einem ebenfalls wechselnden Juryvorsitzenden ernannt.

Anschrift:

Akademie Schloss Solitude, Stiftung des öffentlichen Rechts
70197 Stuttgart
Telefon: 0711/99619-0
Fax: 0711/99619-50
mail(@)akademie-solitude.de

Randnotiz

Das Serviceportal des Landes Baden-Württemberg bietet Unternehmen und Bürgern detaillierte Informationen zu den Dienstleistungen der öffentlichen Hand in allen Lebenslagen und wird laufend aktualisiert und erweitert.