Stadt Langenburg

Seitenbereiche

Gäste

Bürger

Seiteninhalt

Aktuelles aus dem Rathaus

Jagsttal Wiesen Wanderung

Jagsttal Wiesen Wanderung 2022 - am 14. und 15. Mai 2022

Unter dem Motto „Wiesen riechen – Landschaft schmecken“

laden die Jagsttalgemeinden Langenburg, Mulfingen, Dörzbach, Krautheim und das Herrenhaus Buchenbach dieses Jahr zum 11. Mal zur Jagsttal Wiesen Wanderung ein.

Alle Einwohner und Gäste sind herzlich eingeladen.
Die ca. 38 km lange Gesamtwanderstrecke von Bächlingen bis Gommersdorf ist in 13 Stationen aufgeteilt, an denen jede Menge geboten wird:
Führungen, geführte Wanderungen, Ausstellungen und Infostände spiegeln die gesamte Vielfalt von Natur, Kunst und Kultur dieser Region wieder.
Kräuter-, Erlebnis- und Gesundheitswanderungen, Orts- und Burgführungen, geologische Führungen, Führungen zu Fledermäusen und Schmetterlingen sowie Infostände zu Bienen, Zecken, Hornissen, Urschafen , Krebsen und Fischen möchten die Fauna und Flora im Jagsttal interessierten Erwachsenen und Kindern näherbringen.
Regionale und selbsthergestellte Köstlichkeiten bestimmen die Speisekarte, wie z.B. Gerichte vom Hällischen Schwein, Räucherforelle, traditionelle Ailringer Nudeln, Griebenschmalzbrot oder selbstgebackene Kuchen, Honigwaffeln und Blootz.
Zum Trinken wird Apfelsaft, Most oder Schaumwein von Hohenloher Streuobstwiesen und Weine von regionalen Weinbaubetrieben gereicht.
Viele Aktionen richten sich speziell an Kinder, wie Ponyreiten, Falknereivorführungen, Kinderspielplatz, Baumklettern und ein aufgebauter Sandkasten.
Hohenloher Livemusik mit den Mundartbarden Kurt Rösch und Kurt Klawitter sorgen an einzelnen Stationen für eine urgemütliche Atmosphäre.
Im Vordergrund der Veranstaltung steht jedoch immer die herrliche Natur des Jagsttals mit seinen blauen Salbeiwiesen, den Trockenhängen und idyllischen Plätzen an der Jagst, sowie den Menschen und Tieren, die dort leben.
Das gesamte Rahmenprogramm soll diesen Gedanken unterstreichen und die Besucher über diese einzigartige Natur- und Kulturlandschaft informieren und sensibilisieren.

Buspendel
Alle 13 Stationen werden (Samstags) im Halbstundentakt und im Viertelstunde Takt (Sonntags) von einem Pendelbus angefahren, so kann der Besucher seine individuelle Wanderstrecke planen oder sein persönliches Highlight an der Strecke auswählen.
Die Bushaltestelle in Unterregenbach ist vor der Archenbrücke und in Bächlingen gegenüber der Kelter.  Auch in Langenburg kann in den Pendelbus eingestiegen werden, der Bus hält bei seiner Rückfahrt von Bächlingen nach Unterregenbach am Marktplatz in Langenburg.
Eine Tageskarte für den Bus kostet für Erwachsene € 5,00  für Kinder € 2,50 und für Familien € 10,00.

Parkplätze
In Unterregenbach sind rechts nach der Archenbrücke Parkplätze ausgewiesen. In Bächlingen sind die Parkplätze vor dem ehemaligen Badeplatz, die Zufahrt ist nach der Jagstbrücke rechts.

Verkehr in der Jagsttalstraße Bächlingen
Wir weisen alle Besucher darauf hin, dass in der Jagsttalstraße während der Jagsttal Wiesen Wanderung auf beiden Seiten absolutes Halte- und Parkverbot gilt.
Die Jagsttalstraße ist sowohl die Bushaltestelle als auch der Parkplatz für die Pendelbusse zur Einhaltung ihrer Ruhezeit. Damit dort trotzdem der normale Verkehr durchfahren kann, müssen beide Seiten freigehalten werden.

Prospekte zur Jagsttal Wiesen Wanderung mit dem ausführlichen Programm an allen Stationen und Busfahrplan erhalten Sie im Rathaus Langenburg sowie bei der Veranstaltung an den einzelnen Stationen oder im Internet unter

https://www.langenburg.de/fileadmin/Dateien/Dateien/JWW/Programm_der_Jagsttal_Wiesen_Wanderung_2022.pdf